Anmelden

Neubau von 6 Doppelhaushälften zu ebener Erde in ruhiger und ostseenaher Lage!

Neubau von 6 Doppelhaushälften zu ebener Erde in ruhiger und ostseenaher Lage!

Überblick

Die Häuser werden in massiver Bauart in Realeigentum erstellt. Die Häuser bieten sich durch Ihre Größe und den durchdachten Grundriss ideal als Altersruhesitz oder als Kapitalanlage an.

Dieses Neubauprojekt, bestehend aus 6 Doppelhaushälften, entsteht direkt in Steinbergkirche. Das jeweilige Doppelhaus hat eine Größe von ca. 79,6 m² Wohnfläche und verfügt über eine Terrasse und einen PKW-Stellplatz.

Die Grundstücksgrößen liegen zwischen 310 m² und 508 m². Beheizt werden die Häuser jeweils über eine Erdgasbrennwerttherme inkl. Solarunterstützung für die Warmwasseraufbereitung. Haus m und n - Bedarfsausweis mit Endenergie: 56,5 kWh/(m²a), Klasse B, Haus q bis t - Bedarfsausweis mit Endenergie: 57,7 kWh/(m²a), Klasse B

Lage

Steinbergkirche (dänisch: Stenbjergkirke) ist eine Gemeinde im Kreis Schleswig-Flensburg in Schleswig-Holstein. Sie ist Verwaltungssitz des Amtes Geltinger Bucht.

Weit im Norden, eingebettet zwischen gelben Rapsfeldern und der blauen Flensburger Förde, liegt unsere schöne Gemeinde. Wie die Auszeichnung "Schönes Dorf" verrät, ist Steinbergkirche ein Ort, an dem man sich gerne aufhält ob Tourist oder Bewohner. Steinbergkirche liegt an der Flensburger Förde (Ostsee) in der Region Angeln. Die Entfernung zur Geltinger Bucht beträgt rund drei Kilometer.

Im Ortsteil Steinbergkirche befinden sich mehrere Dienstleistungs- und Handwerksbetriebe. Mit dem Einzelhandelskomplex stellt Steinbergkirche ein sogenanntes Mittelzentrum dar. Im Übrigen sind Steinbergkirche und die anderen Ortsteile einerseits touristisch und andererseits landwirtschaftlich geprägt. Erwähnenswert ist zudem ein Strukturwandel zum Pferdesport, der landwirtschaftlichen Betrieben der Region eine sinnvolle Ergänzung brachte.

Die frühere Eisenbahnanbindung von Steinbergkirche ist dem Ausbau des Straßenverkehrsnetzes gewichen. Der Ort bildet in der Nord-Süd-Anbindung an die B 199 (Flensburg - Kappeln) und westlich über die L 22 und die L 292 zur Autobahn 7 einen regionalen Verkehrsknoten.

Der öffentliche Personennahverkehr ist über Omnibusanbindungen geregelt. Grundschulzentrum und Kindergarten runden in Steinbergkirche die Infrastruktur weiter ab. Im Ortsteil Hattlund besteht für Angehörige der dänischen Minderheit zudem ein dänischer Kindergarten sowie eine dänische Grundschule (Hatlund-Langballe Danske Skole). Die Schulversorgung in der Flächenregion ist über ein Netz von Schulen im Bereich Amt Geltinger Bucht abgesichert, ergänzt durch eine Mehrzahl weiterführender Schulen in Flensburg und Kappeln.

Die regionale Rettungswache ist durch das Deutsche Rote Kreuz besetzt und mit einem Rettungsfahrzeug ausgestattet; die Rettungswache befindet sich zusammen mit der Feuerwehr in Steinbergkirche in einem modernen Einsatzzentrum. Die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung wird abgerundet durch verschiedene örtliche Arztpraxen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.steinbergkirche.de

Details

Projektbeschreibung:

Die Aufteilung der einzelnen Grundrisse entnehmen Sie bitte den folgenden Zeichnungen.
Kaufpreis pro Doppelhaushälfte je nach Grundstücksgröße: 190.000,00 € bzw. 199.000,00 €

Pläne und Ansichten
Cookie Brandingkeep it
i